Nach dem Bar-Geld-Camp ist vor der Vernetzung

Eines der wohl besten Ergebnisse eines solchen Camps ist der rege Austausch und die zahlreichen Diskussionen die in diesen beiden Tagen angestoßen werden. 

Damit aus diesen Grundgedanken und Grundideen auch konkrete weitere sinnstiftende Initiativen erwachsen, bedarf es einer nutzbaren Plattform. In einer solchen Plattform können sich die interessierten Teilnehmer vernetzen und die diversen Einzelthemen weiterentwickeln und zu einem förderlichen Ergebnisende bringen. 

Dazu wurde bei Mixxt ein Forum eingerichtet sowie eine Gruppe bei Xing gegründet.
Auch hier soll offen und gänzlich ohne Verkaufs- oder Produktabsicht ein transparenter Erfahrungsaustausch stattfinden. 

Aus diesem Grund bitten wir alle Sessionsgeber schon jetzt im Vorfeld die Ergebnisse, Inhalte oder Erkenntnisse und Materialien im Bereich Sessionsunterlagen bei Mixxt offen zur Verfügung zu stellen.

    • Bitte die Infos & Ansprechpartner zu den Sessionprotokollen ergänzen;
    • Bitte weiterführende Links zu Materialien (Slideshare, Youtube, etc.) einstellen;
    • Links und Kontakte zu ähnlichen Gruppen (z.B. Meetups, Facebook, Initiativen etc.)

Die Idee des Barcamps lebt von den aktiven Teilnehmern oder präziser gesagt, den Teilgebern. So ist neben der aktiven Teilnahme innerhalb der Session mittlerweile gängige Praxis das in den sozialen Netzwerken stetig Informationen darüber verbreitet werden was gerade passiert und wie die persönlichen Eindrücke sind.
Ob es sich dabei um Tweets handelt, Postings oder komplette Blogbeiträge ist nicht so wichtig für den Erfolg, als vielmehr die Frequenz in welcher die Informationen verbreitet werden.

Ziel    Funktion   Idee

Empfehlungen: